Schlagwort-Archive: Tibet

Si tacuisses

Über die Unmöglichkeit, dem antisemitischen Wahn unbeschädigt zu entkommen. http://www.jpost.com/International/Article.aspx?id=272452 Zunächst der Zeitungsartikel über pax christi und den OB von Jena, die zum Boykott von Waren aus Israel aufrufen. Über die geistigen Nähe des Boykotts zum NSDAP-Slogan „Kauft nicht beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mohammed-Kritik, die zweite

Unser Grundgesetz erlaubt, verteidigt, erzwingt die freie Meinungsäußerung bis zur Beleidigung, was von Übel sein kann. Die Kölner Schandmauer am Dom ist der Beweis. Hier wird die kleinbürgerliche-rassistische Meinungsfreiheit verteidigt und gleichzeitig ein Klima des Hasses geschürt, welches sich letztendlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Völkermord in Tibet

Colin Goldner, verantwortlich für die Grundrechte der Menschenaffen in der atheistischen Giordano-Bruno-Stiftung gbs, leugnet den kulturellen Genozid der Han-Chinesen an die Tibeter. http://giordanobrunostiftung.wordpress.com/2009/04/08/502/ Dass die Chinesen “kulturellen Völkermord an den Tibetern” übten, ist reine böswillige Propaganda des Dalai Lama. S. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elimination, paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen