Schlagwort-Archive: Elimination

Vorreiter Norwegen

Der bekannte, mit Ehrungen überschüttete und viel gelesene französische Literat Richard Millet schrieb vor wenigen Tagen ein Essay über den Norwegischen Massenmörder Anders Breivik. Richard Millet distanziert sich von Morden, kommt jedoch zur Auffassung, dass Norwegen dieses Verbrechen selbst verschuldet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elimination | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Protogenozidale Akzeptanz

Werden Teile eines Volkes eliminiert, so spricht man von Genozid. Soll ein Genozid ordnungsgemäß ablaufen, so ist eine protogenozidale Akzeptanz der Bevölkerung unumgänglich. Dem Genozid geht die protogenozidale Akzeptanz der Bevölkerung voraus. Genozid erfordert den Willen der Regierenden und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare