Massenwahn

Die Mehrheit der Deutschen will die Welt retten, weil der Klimawandel sie bedroht. DasVolk ist bereit schon heute viel Geld zu bezahlen, funktionierende Glühbirnen in nach Glasfarben getrennten Glascontainer zu entsorgen, auf Gene und Atomkraft zu verzichten, um die gesamte Menschheit vor ihrem vorzeitigen Ende zu bewahren, welches in 20 bis 200 Jahren von manch echtem Wissenschaftler erwartet, ja herbeigesehnt wird.

Im krassen Widerspruch zu diesem löblichen Eifer steht die Weigerung der (selben?) Mehrheit, Flüchtlinge aus Syrien aufzunehmen, die akut lebensgefährdet sind.

Nun kann man zum Guten der deutschen Mehrheit annehmen, dass sie keine Syrer, Araber, Muslime mag. Sie möchte die Menschheit retten, jedoch nicht alle Menschen.

Dagegen ist entgegen zu halten, dass auch Menschen aus anderen Krisengebieten, die um ihr Leben fürchten, ungerne in Deutschland gesehen werden, auch wenn es sie keine Araber oder Muslime sind.

Wie lässt sich der (scheinbare) Widerspruch zwischen Willen zur Rettung der gesamten Menschheit in 20 bis 200 Jahren und Unwillen zur Rettung von Bedürftigen jetzt auflösen?

Der Vergleich wird helfen.

Wenn ein Haus brennt, kommt die Feuerwehr und löscht. Sie löscht das gesamte Haus, ohne auf einzelne Zimmer oder Möbel Rücksicht zu nehmen. Die Rettung des Ganzen (Haus) hat Vorrang vor der Rettung des Einzelnen (Zimmer)! Dieses Verhalten auf die Politik übertragen lautet:

Die Gemeinschaft, das Kollektiv hat Vorrang vor dem Individuum.

Dieser Satz wird eher kommunistischen oder nationalsozialistischen Diktaturen zugeordnet als der Demokratie. Es sei denn, die Demokratie selbst ist unmittelbar gefährdet und muss verteidigt werden.

Die Demokratie in Deutschland ist nicht gefährdet, sicherlich nicht akut! Der Weltuntergang steht nicht vor der Tür. Er wird von immer mehr seriösen Wissenschaftler bezweifelt, weil sie nicht vom Klimawandel finanziell profitieren dürfen.

Glaubt etwa die deutsche Mehrheit an den menschengemachten und menschenbeherrschbaren Klimawandel und gleichzeitig, dass die Demokratie in Deutschland akut gefährdet sei?

Wie nennt man diesen Glauben?

Massenwahn

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter paxDiaboli abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s