Monatsarchiv: April 2012

Warum heißt Antisemitismus „Antisemitismus“?

* Warum richtet sich der Begriff „Antisemitismus“ gegen Juden und nicht gegen alle Semiten? Nach der Bibel sind Semiten die Nachkommen Sems, also Juden und Araber. Wissenschaftlich war „semitisch“ zunächst eine Sprachfamilie, zu der u.a. Hebräisch und Arabisch zählten. Schließlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Warum Antisemitismus?

Antisemitismus ist ein Chamäleon. Wer meint, ihn definiert, gepackt zu haben, dem ist er den Fingern entglitten. Die Frage, warum es Antisemitismus gibt, konnte bisher nicht, schon gar nicht befriedigend beantwortet werden, weil an falscher Stelle geforscht wurde: Der Grund … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elimination | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bethlehem ist Warschau, Ramallah ist Nürnberg

Aus: Die Nürnberger Gesetze vom 15. September 1935 – Reichsbürgergesetz vom 15. September 1935 Außerehelicher Verkehr zwischen Juden und Staatsangehörigen deutschen oder artverwandten Blutes ist verboten. Wer dem Verbot des zuwiderhandelt, wird mit Zuchthaus bestraft. Der Verkauf von Grund und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Laudatio gegen und für den Faschismus

http://www.ndr.de/regional/mecklenburg-vorpommern/grass193.html Die SPD-Fraktion eines unbedeutenden östlichen Parlaments verleiht alljährlich einen Preis an Personen, die den Rechtsextremismus bekämpfen. Dieses Jahr soll Günter Grass die dazugehörige Festrede halten. Ob der nicht nur physisch angeschlagene Greis die weite Anreise in den von Alt- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der Koran der Salafisten

Es kommt, wie es kommen muss. Die dauernde Hetze gegen Juden in Deutschland wendet sich gegen Muslime und gegen den Islam. Wenn Personen in Deutschland, die, wenn auch nicht Respekt, so doch höchste Aufmerksamkeit genießen, gegen Israel hetzen dürfen, versteht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Völkermord in Tibet

Colin Goldner, verantwortlich für die Grundrechte der Menschenaffen in der atheistischen Giordano-Bruno-Stiftung gbs, leugnet den kulturellen Genozid der Han-Chinesen an die Tibeter. http://giordanobrunostiftung.wordpress.com/2009/04/08/502/ Dass die Chinesen “kulturellen Völkermord an den Tibetern” übten, ist reine böswillige Propaganda des Dalai Lama. S. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Elimination, paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Pazifisten als Judenersatz

Der Bauer hatte einen Hund. Wenn ein Fremder sich dem Hof näherte, so bellte er, bis der Bauer kam oder der Fremde ging. Der Hund war schwarz. Eines Tages kam der Dorfpfarrer mit Bürgermeister und Dorfpolizisten und erklärte dem Bauern, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter paxDiaboli | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen